NORATLAS

Artikel-Nr.: M-1604

Auf Lager

18,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Modellbaubogen im Maßstab 1:160

Die NORATLAS wurde im Auftrag der französischen Luftstreitkräfte entwickelt, die einen Transporter verlangten, der große Lasten sicher befördert, leicht zu warten und mit einfachen Mitteln zu reparieren ist. Der Typ hatte seine Bewährungsprobe bestanden und galt in Fachkreisen als würdiges Nachfolgeflugzeug der alten Ju 52 und der DAKOTA.
Der geräumige Mittelrumpf, der infolge der idealen Konstruktion voll ausgenutzt werden konnte, nahm Lastkraftwagen, Panzer, Waffen und Truppen auf, die unter den hochliegend angebrachten Tragflächen hindurch direkt an das Flugzeug herangefahren werden konnten.
Angetrieben durch 2 Bristol-Herkules-Motoren erreichte die NORATLAS den sehr beachtlichen Reisedurchschnitt von 330 km/h und hatte mit Zusatztanks eine Reichweite von 4200 km.
Diese Leistungen bewogen das Bundesverteidugungsministerium der BRD, die NORATLAS als seinerzeit einzigen Transporter-Typ für die deutsche Bundeswehr zu beschaffen.

Autor: W. Eggert
Größe des Modells: L 44,5 x B 63,5 cm
4 Bastelbogen mehrfarbig gedruckt. 0,5 Seite Bauanleitung mit Skizze und Anleitungstext in deutsch und englisch 43,2 x 30,7 cm.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Verlag: Möwe / Wilhelmshavener Modellbaubogen

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Steamboat Mississipi
12,90 *
Junkers F13
9,90 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Historische Flugzeuge, Möwe-Verlag