Württembergische T3 Dampflok mit zwei Wagen


Württembergische T3 Dampflok mit zwei Wagen

Artikel-Nr.: S-715

Auf Lager

16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Modellbaubogen im Maßstab 1:45

Die Maschinen der Württembergischen T3 waren für den Rangierdienst, zum Schieben von Zügen auf der Geislinger Steige und für den Streckendienst auf Nebenbahnen bestimmt.
Zwischen 1891 und 1913 wurden 114 Loks dieser Bauart beschafft, von denen 1925 noch 111 Exemplare die DRG-Baureihenbezeichnung 89.3-4 erhielten. Die Umsteuerung der Maschine erfolgte über einen Handhebel, was deutliche Vorteile im Verschiebedienst mit sich brachte. Das Triebwerk war kräftig ausgebildet, die Treibräder mit 1045 mm recht klein bemessen.
Das Modell zeigt eine Lokomotive, die 1898 bei der Maschinenfabrik Esslingen unter der Nummer 2982 gebaut wurde, bei der Württembergischen Staatseisenbahn die Nummer 975 und bei der DRG schließlich die Bezeichnung 89 328 erhielt. Von dieser Bauart sind drei Exemplare erhalten geblieben.
Eignet sich für Modellbahnen mit der Spurweite O.
 

Autor: Hartmut Scholz / Kleiner
8,5 Bogen DIN A 4 . Größe des Modells: L 66 x B 7 x H 8 cm

Schwierigkeitsgrad: schwer

Verlag: Schreiber / Aue-Verlag

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Eisenbahnen, Schreiber-Verlag